Hauptseite

                       

Tulpe

 Anbieter Test Blume2000 Fleurop Floraprima Euroflorist Valentins Lidl-Blumen

 Blumen bis 10€ Blumen bis 20€ Einzelrosen Zahlungsarten Versandarten Auslandsversand Gutscheine News - Trends

 Anlässe Zur Geburt Zur Taufe Dankeschön Gute Besserung Entschuldigung Liebesgruß Valentinstag Muttertag Vatertag Oma-Tag Hochzeitstag Jubiläum Geburtstag Beerdigung Weihnachten Feiertag-Daten

 Blumenarten Chrysantheme Dahlie Gerbera Hortensie Lavendel Lilie Margerite Nelke Rose Sonnenblume Tulpe

 Blumenpflege Blumenfarben Blumensprache Blumen trocknen Blumen züchten Blumen pflücken Vasen-Typen Kunstblumen Grabschmuck Pflanzen Wandbild-Deko

 Banner Impressum Datenschutzerkl.

 

Unterstütze uns mit einem Link und zeige anderen, dass Dir die Seite gefällt:

 

 

 

Tulpen sind eine Pflanzengattung, die zur Familie der Liliengewächse (lat. Bez. "Liliaceae") gehört. Sie gehören zu den beliebtesten Frühlingsblumen, die in Gärten und Parks gepflanzt und als Schnittblumen verkauft werden.

Weltweit sind 5.000 verschiedene Sorten bekannt, darunter zahlreiche Hybriden, die aus Züchtungen hervorgegangen sind. Vor allem die Holländer sind für ihre Tulpenzucht bekannt, weshalb die Pflanze ein typisches Sinnbild für die Niederlande geworden ist.

Beheimatet ist die Tulpe in Mittel- und Zentralasien. In Persien, wo sie bis heute wild wächst, gilt das Verschenken einer Tulpe als Liebeserklärung. Von dort aus kam sie in die Türkei. Dort schmückte sie als Stickerei viele Kleider.

Die Tulpe gilt heute noch als türkische Nationalblume und als Symbol für Leben und Fruchtbarkeit. Ihren Namen bekam sie übrigens durch einen Übersetzungsfehler eines Gesandten Kaiser Ferdinands I., der den eigentliche Namen "Lale" mit der Bezeichnung der turbanähnlichen Blütenform "Tülbent" verwechselte.

Anlässe zum Verschenken von Tulpen:

Tulpen können zu folgenden Anlässen verschenkt werden:

- Zu Ostern, um "Dankeschön" zu sagen, zum Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag - oder auch mal "einfach nur so" als bunten Frühlingsstrauß...

Aussehen und Merkmale

- Wuchshöhe 10 bis 70 cm

- Blätter sind grundständig und bis zu 30 cm lang und wechselständig angeordnet

- 4-6 hellgrüne Blätter

- Blüten sind glockenförmig und 4 bis 8 cm lang.

- Blütenfarbe variiert je nach Züchtung von weiß über gelb und rot bis hin zu schwarz

- Mehrjährige Pflanze

- Frühjahrsblüher



Haltung und Pflege

Tulpen sind mehrjährige, winterharte Pflanzen. Sie sind pflegeleicht und sehr genügsam was Standort und Bodenverhältnisse betrifft. An sonnigen Plätzen fühlen sie sich am wohlsten, beim Boden sollte darauf geachtet werden, dass er durchlässig ist, um Staunässe und dadurch entstehende Fäule an den Zwiebeln zu vermeiden. Tulpen bilden Zwiebeln aus und speichern in der Zwiebel Wasser und Nährstoffe. Hat man sie einmal ausgesät/gepflanzt, blühen sie jedes Jahr wieder aufs Neue.

Mit der Düngung der Tulpen sollte bereits im Frühjahr begonnen werden. Die Pflanze benötigt in regelmäßigen Abständen einen Volldünger. Erst nach der Blüte kann die Düngung eingestellt werden. Es sollte auf ausreichende Wasserversorgung geachtet und die Erde leicht feucht gehalten werden.

Damit die Pflanze auch im nächsten Frühjahr wieder vital ist, sollten Stängel und Blätter nach der Blüte stehen bleiben. Lediglich die welken Blüten werden entfernt.

Wenn die Tulpen dauerhaft an ihrem Platz gelassen werden, vermehren sich die Pflanzen durch Teilung der Zwiebeln. Mit der Zeit entsteht ein farbenfrohes Blütenmeer.

Aufzucht

Beim Kauf von Tulpenzwiebeln ist unbedingt auf Frische zu achten. Frische Zwiebeln erkennt man daran, dass sie fest und kräftig sind.

Beste Pflanzzeit sind die Monate September und Oktober. Die Zwiebeln werden in einem Abstand von 5 bis 10 cm in den Boden gesetzt und mit Erde bedeckt. Danach werden sie leicht angegossen.

 

Empfehlung - gute und günstige Tulpenzwiebel-Angebote *Tipp*

 

Tulpen-Angebote:

 

Prächtige Tulpen - Mischung " Rosa - Gelb - Weiß " 20 Zwiebeln

 

 

Tulpen Mix " Negrita und Orange Cassini "

 

 

Prächtige Tulpen - Mischung " ROT WEIß " 20 Zwiebeln

 

 

 

 

 

 

Info:  Hier finden Sie eine Blumenarten-Übersicht und detaillierte Beschreibungen weiterer Blumenarten:

•  Alpenveilchen •  Azalee •  Begonie
•  Chrysantheme •  Dahlie •  Gerbera
•  Hortensie •  Klatschmohn •  Lavendel
•  Lilie •  Margerite •  Nelke
•  Rose •  Sonnenblume •  Tulpe
•  •  •