Hauptseite

                       

Blumen zur Geburt

 Anbieter Test Blume2000 Fleurop Floraprima Euroflorist Valentins Lidl-Blumen

 Blumen bis 10€ Blumen bis 20€ Einzelrosen Zahlungsarten Versandarten Auslandsversand Gutscheine News - Trends

 Anlässe Zur Geburt Zur Taufe Dankeschön Gute Besserung Entschuldigung Liebesgruß Valentinstag Muttertag Vatertag Oma-Tag Hochzeitstag Jubiläum Geburtstag Beerdigung Weihnachten Feiertag-Daten

 Blumenarten Chrysantheme Dahlie Gerbera Hortensie Lavendel Lilie Margerite Nelke Rose Sonnenblume Tulpe

 Blumenpflege Blumenfarben Blumensprache Blumen trocknen Blumen züchten Blumen pflücken Vasen-Typen Kunstblumen Grabschmuck Pflanzen Wandbild-Deko

 Banner Impressum Datenschutzerkl.

 

Unterstütze uns mit einem Link und zeige anderen, dass Dir die Seite gefällt:

 

 

Blumen zur Geburt eines Kindes verschenken

Einen neuen Erdenbürger begrüßen viele Menschen traditionell mit einem kleinen Präsent sowie natürlich einem Blumengruß.

Der Blumengruß zur Geburt muss nicht zwangsläufig aus Schnittblumen, das heißt einem Blumenstrauß bestehen. Ein besonders schöner Strauch, eine wertvolle Zimmerpflanze und manches mehr sind denkbar, ganz den Interessen der frischgebackenen Eltern entsprechend.

Welche Blumen nehmen?

Ein Blumengruß zur Entbindung kann aus den unterschiedlichsten Schnittblumen bestehen. Bei der Auswahl der Schnittblumen hat der Schenkende freie Hand. Eine bestimmte Blume, die üblicherweise zur Geburt verschenkt wird, gibt es nicht. Dennoch sind es häufig Rosen in allen Farben, die verschenkt werden.

Hat die frischgebackene Mutter eine Lieblingsblume, dann sollte man nach Möglichkeit natürlich ein Strauß oder eine einzelne Blüte dieser Blume verschenken. Die Auswahl ist riesig und reicht je nach Saison von Rosen über Sonnenblumen, Gladiolen und Nelken bis hin zu Narzissen und anderen Frühblühern. Orchideen werden ebenfalls gern zur Geburt verschenkt, sie sind besonders langlebig und erfreuen die Beschenkten somit sehr lange.

- Wenn das Neugeborene ein Junge ist, werden häufig Blumensträuße z.B. aus Rosen, Margeriten und Hortensien verschenkt.

- Wenn das Neugeborene ein Mädchen ist, werden oftmals Blumensträuße z.B. aus Rosen, Alstroemerien und Hortensien verschenkt.

Info: Wichtig ist jedoch, dass man keine zu geruchsintensiven Blumenarten auswählt. Mütter sind während der Schwangerschaft und nach der Geburt oftmals noch sehr sensibel was Gerüche angeht. Zu stark duftende Blumensorten könnten dann als eher störend empfunden werden.

Pflanzen zur Geburt verschenken - halten wesentlich länger als Schnittblumen

Zur Geburt werden in der Regel Blumengrüße versendet, mit einer langlebigen Pflanze bleibt die Erinnerung jedoch etwas länger bestehen. So kann man zum Beispiel einen Rosenstrauch, einen Obstbaum oder etwas Ähnliches verschenken. Eine Zimmerpflanze oder einen Strauch zu verschicken ist natürlich ebenfalls mithilfe eines Blumenversenders im Web möglich, deren Angebote sind breit gefächert. Eine termingenaue Lieferung zum Beispiel zur Taufe oder zur Rückkehr aus dem Krankenhaus ist vorstellbar.

Nicht nur wer weit entfernt wohnt, kann den günstigen Service der Blumenversender nutzen, auch wenn man direkt in der Nachbarschaft wohnt, ist die Überraschung bestimmt sehr groß. Viele Anbieter erlauben den gleichzeitigen Versand einer Grußkarte oder einer kleinen Widmung, ohne das höhere Kosten anfallen.

Blumengrüße online verschicken

Blumen zur Geburt zu verschenken ist besonders einfach über das Internet möglich, viele Online-Blumenversandanbieter haben sich ganz besondere Blumengrüße für die kleinen Erdenbürger und ihre stolzen Eltern einfallen lassen.

Der Blumengruß kann auf Wunsch direkt ins Krankenhaus geliefert werden. Allerdings ist es ratsam, die frischgebackenen Eltern zu Hause mit ihm zu überraschen. Nicht nur weil der Platz im Krankenzimmer zumeist begrenzt ist, sondern auch weil es in vielen Regionen Brauch ist, die Blumengrüße im Krankenhaus zurückzulassen.

Blumen für das Ärzte- und Krankenhausteam – eine schöne Geste

Blumen berühren mit ihrer Schönheit und ihrem Duft jeden Menschen. Daher ist ein Blumengruß als Dankeschön nach der Entbindung für die Hebamme und das Team im Krankenhaus eine tolle Idee, die ganz bestimmt positiv aufgenommen wird.

Tipp: Die frischgebackenen Eltern können ihre Dankesgrüße natürlich ebenfalls mithilfe der Blumenversender überbringen. Sie können auf diese Art und Weise Zeit sparen und die Bestellung bequem von zu Hause aus tätigen. Wenn dieser Service etwas für Sie sein könnte, finden Sie hier eine Übersicht aller guten Online-Blumenversender.

 

Empfehlungen - Blumensträuße zur Geburt:

*Beachten Sie auch die Rabatt- und Bonusaktionen der Blumenversand-Anbieter, damit lassen sich oftmals ein paar Euros bei der Blumenbestellung sparen.

Nachfolgend finden Sie einige Beispiel-Blumensträuße, die oft zur Geburt verwendet und bestellt werden:

Blumenstrauß "Farbenpracht" - Ein Strauß aus gelben und orangefarbenen Germini, lilafarbenen Astern und Bartnelken, Santini sowie orangefarbenen Sprayrosen mit dekorativen Gräsern und frischem Grün.

Blumenstrauß "Moments" - Ein wunderschöner Strauß mit duftende Rosen, Germini und Nelken mit Santini, Hypericum, Lisianthus und frischem Grün.

Blumenstrauß "Naturell" - Wunderschöner, natürlicher Strauß  aus Rosen, Germini, Astern, Veronika und Statize in zarten Cremetönen arrangiert mit dekorativer Baumrinde und frischem Grün.
Blumenstrauß "Chanson" - Ein Strauß mit rosafarbenen Lilien , pinkfarbenen Rosen, Santini und pinkfarbenen Spraynelken arrangiert mit Limonium, Aralienblättern, Pistazie und Beargräsern. Blumenstrauß "Bellissima" - Ein wunderschöner Strauß aus sechs Rosen, vier Germini sowie Astern und eine Hortensie arrangiert mit Hypericum, Santini, Alchemilla, Aspedistra und frischem Grün. Blumenstrauß "Colours" - Ein farbenfroher Strauß bestehend aus je drei orange-roten Rosen und orangefarbenen Germini sowie zwei Chrysanthemen in leuchtendem Violett arrangiert mit Lavendel, Bupleurum, Eichenlaub und frischem Grün.

 

 

Tipps:

=> Wenn ein Bekannter oder naher Verwandter einmal krank ist und im Bett liegt, kann man ihm Blumen-Genesungswünsche per Online-Blumenboten zukommen lassen.

=> Wenn Sie einmal mit Blumen um Verzeihung bitten müssen/möchten, finden Sie hier die passenden Entschuldigungsblumen.

=> Hier finden Sie einige gute Blumenstrauß-Beispiele für Jubiläen.

=> Hier finden Sie tolle Blumenstrauß-Empfehlungen zum Vatertag.

 

 

Info:  Erfahren weitere nützliche Informationen über die nachfolgenden Links ...

•  Anlässe zum Blumen verschenken •  Blumen zum Muttertag •  Blumen zum Geburtstag
•  Blumen als Wandschmuck •  Blumen zum Hochzeitstag •  Blumen zur Beerdigung
•  Blumen zum Valentinstag •  Pflanzen online bestellen •  Blumenpflege Tipps
•  Blumen zu Weihnachten •  Kunstblumen versenden •  Blumenstrauß trocknen
•  Blumenfarben Bedeutung •  Blumenarten Bedeutung •  Grabschmuck verschicken